Akuter Handlungsbedarf besteht, aber kein Grund für Pessimismus meine PM zur Situation in der Emscher-Lippe-Region

Nach­le­se: Der Her­te­ner SPD-Lan­d­­tags­­a­b­ge­or­d­­ne­­te Cars­ten Löcker teilt grund­sätz­lich die Mei­nung des „Insti­tuts der deut­schen Wirt­schaft“ (IW), dass gro­ßer Hand­lungs­druck auf der Regi­on des nörd­li­chen Reviers (…)

ACE-Verkehrssicherheitsaktion „Goodbye Elterntaxi“ in Westerholt liefert zwiespältiges Ergebnis Pressemitteilung des ACE

Wes­ter­holt (ACE) 27. Mai 2019 – Mit „Good­bye Eltern­ta­xi“, sei­ner mitt­ler­wei­le 15. bun­des­wei­ten Club­initia­ti­ve zur Ver­kehrs­si­cher­heit, appel­liert der ACE, Deutsch­lands zweit­größ­ter Auto­club, aktu­ell an alle (…)

Veranstaltung im Glashaus: Initiative zur Abschaffung der Straßenausbaubeiträge Wir wollen die Bürgerinnen und Bürger entlasten!

Auf mei­ne Ein­la­dung gab es ver­gan­ge­nen Frei­tag­abend im Glas­haus eine Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung zum The­ma: Stra­ßen­aus­bau­bei­trä­ge. Die Stra­ßen­aus­bau­bei­trä­ge sind in erheb­li­che Kri­tik gera­ten. Peti­tio­nen und Volks­in­itia­ti­ven, die (…)

Kita-Öffnungszeiten in NRW Abgeordneter Carsten Löcker: „In unserer Kommune Herten haben keine Kitas nach 17 Uhr geöffnet“

Die SPD-Lan­d­­tags­­frak­­ti­on woll­te von der schwarz-gel­­ben Lan­des­re­gie­rung einen Über­blick über die Öff­nungs­zei­ten der Kitas im Land und hat dazu eine Klei­ne Anfra­ge gestellt. Die Ant­wort (…)

Wir wollen die Straßenausbaubeiträge abschaffen und die Bürgerinnen und Bürger entlasten“ Landtag berät Gesetzentwurf der SPD-Fraktion

Der Land­tag hat heu­te den Gesetz­ent­wurf der SPD-Lan­d­­tags­­frak­­ti­on bera­ten, der eine Abschaf­fung der Stra­ßen­aus­bau­bei­trä­ge vor­sieht. Dazu erklärt der Abge­ord­ne­te Cars­ten Löcker: „Mit die­sem Schritt wol­len (…)

Kanalnetz: „Noch reichlich Knoten zu entwirren.“ Bürgerinformation rund um eine Übertragung des Kanalnetzes

Es klingt ver­lo­ckend: Das Kanal­netz zum Bei­spiel an die Emscher­ge­nos­sen­schaft – Lip­pe­ver­band (EGLV) über­tra­gen. Dafür rund 200 Mil­lio­nen kas­sie­ren. Und die Stadt Her­ten hal­biert damit (…)

Heimatförderung der NRW-Landesregierung 150 Millionen Euro für Vereine und Gemeinden, um zu stärken, was Menschen verbindet

Das Minis­te­ri­um für Hei­mat, Kom­mu­na­les, Bau und Gleich­stel­lung des Lan­des Nor­d­rhein-Wes­t­­fa­­len stellt mit dem Lan­des­för­der­pro­gramm „Hei­mat“ ins­ge­samt 150 Mil­lio­nen Euro bis 2022 für die Gestal­tung (…)

Hertener SPD unterstützt Abschaffung von Hartz IV Sozialer Arbeitsmarkt und mehr Gerechtigkeit als Ziel

Die Her­te­ner SPD begrüßt die Initia­ti­ve ihres Frak­ti­ons­vor­sit­zen­den im Land­tag, Tho­mas Kut­scha­ty, Hartz IV vor­be­halt­los abzu­schaf­fen. Der Her­te­ner SPD-Chef Cars­ten Löcker will den – wie (…)

Carsten Löcker: „Mini-Überschuss mit Haushaltstricks” Auch Herten und Marl zahlen die Zeche

NRW-Finan­z­­mi­­nis­­ter Lutz Lie­nen­käm­per (CDU) hat nun die Eck­punk­te des Lan­des­haus­halts für 2019 vor­ge­stellt. Mein Kom­men­tar: „Trotz Rekord­steu­er­ein­nah­men schafft es der Finanz­mi­nis­ter nur mit Haus­haltstricks – (…)